316i (mit 1,8l-M10-Motor)
Mineralblau
Modelljahr 1988

Während zum Modelljahr 1988 der 318i den neuen 1,8l-M40-Motor bekam, wurden die
Restbestände an 1,8l-M10-Motoren im/als "316i" verbaut. Ab Modelljahr 1989 war der
M40 dann als 1,6l-Motor auch im 316i zu haben und der M10-Motor nach 26 Jahren im
BMW-Programm (bis auf Ausnahmen als Rumpfblock für Formel1-Motoren) Geschichte.
  Next

  Prev

  Thumbnails